Turkish Delight: Lokum-Sorten und Turkish Delight-Zutaten

Türkisches Vergnügen

Lass es uns herausfinden!🤔

Turkish Delight

Türkisches Vergnügen ist eines der berühmtesten türkischen Desserts sowohl in der Türkei als auch in Europa. Es kann als eine Süßigkeit erklärt werden, die in sich Wasser, Zucker und Stärke enthält. Auch für den Truthahn sind Süßigkeiten eine der wichtigsten Nahrungsergänzungsmittel. Auch wenn viele Leute denken, dass die Menschen in der Türkei essen und Sirup und Pommes bevorzugen, wird Turkish Delight viel bevorzugter. Obwohl es während der osmanischen Zeit in jedem Haus türkisches Vergnügen gab, wird es heute traditionell neben türkischem Kaffee serviert. Es ist ein so berühmtes Essen, dass es in vielen Filmen gezeigt wurde und sogar Gegenstand von Texten berühmter Sänger war. Wenn Sie sich zum Beispiel erinnern, bietet ihm die Hexenfigur in Chronicles of Narnia: Der Löwe, die Hexe und die Garderobe türkische Freude, um eine Kinderfigur namens Edmund an seine Seite zu ziehen. Ein weiteres Beispiel ist in Madonnas Song Hard Candy, dort gibt es einen Text, der lautet "I've got Turkish Delight Baby and so much more". Es gibt Zeiten, in denen es auch als Slang verwendet wird. Obwohl es sich um einen sexistischen Diskurs handelt, wird dieser Ausdruck von Ausländern verwendet, um schöne Frauen zu beschreiben, die in der Türkei leben.

Geschichte der türkischen Freude

History of Turkish Delight

Der Nachtisch 'abhisa', der häufig von den im persischen Reich regierenden Sassaniden konsumiert wurde, ist als Ursprung des Lokum bekannt, obwohl es nicht sicher ist. Hacı Bekir Efendi gilt als einer der ersten Hersteller von Turkish Delight. Er kam 1777 aus Kastamonu nach Istanbul, eröffnete einen Laden in Bahçekapi und begann, in diesem Laden türkische Köstlichkeiten herzustellen. Er wurde vom damaligen Sultan zum Konditor des Palastes ernannt. Abgeleitet von dem osmanischen Wort "Throat Relief" ist Lokum in Anatolien seit dem 15. Jahrhundert bekannt, verbreitete sich jedoch im 17. Jahrhundert im Osmanischen Reich. In Europa wurde es im 18. Jahrhundert durch die Hilfe eines englischen Reisenden als "Türkisches Vergnügen" bekannt. In vielen Regionen Europas ist es auch als türkisches Vergnügen bekannt.

Wie macht man Turkish Delight? Woraus besteht Turkish Delight?

How to make Turkish Delight? What is Turkish delight made of?

Die Frage, was in Turkish Delight steckt, kann auf zwei verschiedene Arten erklärt werden. Turkish Delight, das früher aus einer Mischung aus Honig oder Melasse und Mehl hergestellt wurde, wurde nach einiger Zeit mit Hilfe von raffiniertem Zucker und Stärke hergestellt. Aus diesem Grund hat sich die Antwort auf die Frage, wie Freude definiert wird, grundlegend geändert. Eine der wichtigsten Eigenschaften der türkischen Köstlichkeiten ist ihre Sensibilität und Flexibilität. Ein gut gemachter Genuss sollte sich beim Drücken wie ein Plastik oder Schwamm ausdehnen, und die Materialien darauf sollten in ihre ursprüngliche Form zurückkehren, ohne an den Händen zu kleben. Stärke sorgt für Transparenz und Helligkeit, die weitere wichtige Eigenschaften von türkischen Leckereien sind. Man kann es sich als türkisches veganes Gelee vorstellen.

Wenn Sie nach einem einfachen Lokum-Rezept fragen, dann geht es los:

Zutaten für türkische Köstlichkeiten:
  • 1 kg Kristallzucker 

  • Ein halber Liter Wasser 

  • 1 EL Zitronensaft 

  • 1 Tasse Stärke 

  • Halbe Tasse Wasser 

  • 2 g Weinstein

Für das Ornament: 
  • 1/2 Tasse Stärke 

  • 1 Tasse Puderzucker

Geben Sie Kristallzucker und Wasser in einen Topf. Bei mittlerer Hitze aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und den Zitronensaft dazugeben. Kochen Sie es, bis es leicht eindickt. Entfernen Sie den Schaum, der sich darauf angesammelt hat. Eine Tasse Stärke und eine halbe Tasse Wasser in einer Schüssel verquirlen. Das kochende Wasser nach und nach unter ständigem Rühren hinzufügen.Fügen Sie Weinstein hinzu und kochen Sie, bis es wie eine Paste wird. Eine Pfanne mit hohem Rand einfetten. Gießen Sie den matschigen Marshmallow in das Blech und lassen Sie ihn abkühlen. Puderzucker und Stärke auf einer ebenen Fläche mischen und verteilen. Drehen Sie das Tablett auf den Kopf und holen Sie sich die türkische Freude. In zwei fingerdicke Streifen schneiden. Die Streifen in Puderzucker legen und in Würfel schneiden. Legen Sie das zubereitete Turkish Delight wieder in Puderzucker und bewahren Sie es im Kühlschrank auf.

Wie serviere ich?

Türkischer Genuss ist bekannt dafür, ein Dessert zu sein, das zur Palastküche gehört. Da es sich um ein Dessert handelt, das besondere Sorgfalt in der Präsentation erfordert, wird es daher in der Regel in Porzellan-, Silber-, Glas- oder Kupfer-Leckereien serviert.

Wenn Sie sich erinnern, haben wir Ihnen zuvor die Geschichte über türkischen Kaffee und türkischen Genuss erzählt und darüber gesprochen, wie wichtig es ist, Kaffee mit der richtigen Technik zuzubereiten:
Lokum-Sorten und türkische Köstlichkeiten

Lokum Varieties and Turkish delight flavors

Die Geschmacksrichtungen türkischer Köstlichkeiten sind sehr unterschiedlich. Es gibt viele Sorten mit Natur, Haselnuss, Kokosnuss, türkischer Pistazien, Walnuss, Mandel, Orange, Erdbeere und Zitrone, Vanille und Rose und den Blättern von türkischen Rosen. Die Zutaten für türkische Köstlichkeiten können variiert werden, aber der Geschmack wird nie geändert.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen basiert im Allgemeinen auf den Kalorien von Turkish Delight. Ungefähr 10gr. Türkischer Genuss hat 38 Kalorien. Wenn Sie nach den Nährwerten fragen, enthält ein Turkish Delight 9,2 Kohlenhydrate.

Was sind die Vorteile von Turkish Delight?
  • Durch den Verzehr eiweißhaltiger Lebensmittel hilft es, die im Körper angesammelten Schadstoffe zu eliminieren.

  • Da es hohe Proteindosen enthält, reicht der Verzehr von nur 4 Turkish Delight für unseren täglichen Proteinbedarf.

  • Es hilft, Entzündungen bei Menschen mit Mandelentzündung zu reduzieren.

  • Es kann den Blutzuckerspiegel erhöhen. Daher sollten Menschen mit Diabetes bei der Einnahme von Lokum vorsichtig sein, aber wenn Sie kein Diabetiker sind, verhindert Lokum Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

  • Es kann in kürzester Zeit verbrannt und in Energie umgewandelt werden.

  • Es ist sehr nützlich für die Haut. Im Allgemeinen verwenden Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, Turkish Delight, um Ödeme zu lindern.

  • Es heilt Furunkel und Wunden.

  • Es verhindert die Bildung von Sand und Steinen in unseren Nieren.

  • Es wird als großartiges Heilmittel gegen Narben und Akne angesehen.

Bitte besuchen Sie für die besten türkischen Köstlichkeiten

.